Standard CMS/Blog


Sofort Losbloggen!

Sie wollen mit einem Standard CMS/Blog schnell und kostengünstig loslegen? Mit dem Standard Design von WordPress (das Theme Twenty Twelve finde ich übrigens sehr ansprechend) sind Sie zufrieden? Dann ist die Standardinstallation und Einrichtung Ihres WordPress Standard CMS/Blogs genau das Richtige für Sie. Mit dem äußerst flexiblen Content-Management-System WordPress können Sie Blogbeiträge und Seiteninhalte sehr leicht selbst erstellen und verwalten. Außerdem ist das System durch unzählige Plugins um beinahe jede Funktionen erweiterbar, die man sich wünschen kann.

Werden Sie Teil der Blogosphäre und werden mit einem Standard CMS/Blog vom Inhaltskonsumenten zum Inhaltsproduzenten. Publizieren Sie Ihre Gedanken und Meinungen weltweit, schnell und einfach. Die technischen Angelegenheiten können Sie dabei mir überlassen.

Investition für Standard CMS/Blog: Preis individuell auf Anfrage

Jeder Internetauftritt ist individuell. Lassen Sie sich von mir kostenlos und unverbindlich zu Ihrem Webprojekt beraten und nehmen Sie zu mir Kontakt auf.
Kontakt ›

 Übersicht möglicher im „Basispaket Standard CMS/Blog“ enthaltener Module

 Weitere Module

Module

Anzahl

Beschreibung

Projektmanagment:

 –

kurze Beratung Um Ihren Internetauftritt auf Ihre Anforderungen zuzuschneiden biete ich Ihnen eine kurze, aber präzise Beratung.
Domain- und Hostingberatung Domainregistrierung und Beratung für ein passendes Hostingangebot
Seite onlinestellen CMS-basierte Webseiten müssen auf dem Server des Hosters installiert werden.

System:

 –

CMS WordPress ist eines der leistungsfähigsten CMS.
CMS-Schulung Wenn Sie noch keine Erfahrung mit WordPress haben, dann lassen Sie sich von mir im Umgang mit Ihrer neuen Seite schulen.

Design:

 –

Standard Design (Twenty Twelve) Schlicht und schön.
Anpassen des Standard Designs Logo einbauen, Farben und Schriften ändern. Sonstige Anpassungen.
Mobile Endgeräte Egal ob Desktop, Laptop, Tablet oder Smartphone. Mit Responsive Webdesign dorthin gehen, wo Ihre Kunden bereits sind!
Unterseiten5Einrichten von Unterseiten mit dem Standard-Template
Bildbearbeitung1Mit Photoshop Ihre Bilder richtig zur Geltung bringen.
Logo Vektorisierung und Einbinden eines bereits vorhandenen Logos
Logodesign Neues Logo entwerfen

Funktionalität:

 –

Google-Maps Geben Sie Ihren Kunden eine einfache Anfahrtsbeschreibung mit der Integration von Google-Maps.
News-Blog Mit einem umfassenden Blog-System Ihre Leser auf dem Laufenden halten.
RSS-Feed Binden Sie Ihre Leser mit einem RSS-Feed stärker an Ihren Blog.
Kontaktformular Erleichtern Sie die Kontaktaufnahme der Seitenbesucher mit einem Kontaktformular.

Suchmaschinenoptimierung (SEO):

Suchmaschinenfreundlich Gut geschriebener Code und die Einhaltung von Standards erleichtern den Suchmaschinen die Erfassung Ihrer Seite.
Google Analytics Nutzen Sie den vollen Umfang des Google-Tools, um Ihre Seite statistisch auszuwerten. Messen Sie den Erfolg Ihrer Seite und erfahren Sie, wie Sie diesen Erfolg weiter steigern können.
SEO-Plugin Einrichten und Konfigurieren eines SEO-Plugins, um das Optimale aus Ihrer Seite herauszuholen.

Social Media:

 –

Follow Buttons Lenken Sie durch Follow-Buttons Ihre Besucher zu Ihren Socialmediakanälen (Facebook, Twitter, Youtube, ect…), um Webseite und Socialmedia eng zu verzahnen.
Social Media einbinden Twitter-Stream, Facebook, Flickr-Fotostream, usw… Social Media direkt auf Ihrer Seite.
Youtube-Video einbinden Integrieren Sie Ihre Youtube-Videos.
E-Mail-Marketing Newsletter-Abo auf Ihrer Seite. Versenden Sie E-Mails und binden Sie Ihre Kunden an sich.

Sonstiges:

 –

Captcha Erweitern Sie Ihr Kontaktformular um ein Captcha (Zeichen-Code), um Spam zu vermeiden.

Websicherheit:

 –

Websicherheit Basic siehe: Websicherheit Basic

Alle möglichen Module einer Webseite lassen sich hier leider nicht vollständig auflisten. Was für Sie geeignet ist lässt sich am Besten in einem persönlichen Beratungsgespräch herausfinden.